Artikel 97

Die Abgaben oder Gebühren, die ein Verkehrsunternehmer neben den Frachten beim Grenzübergang in Rechnung stellt, dürfen unter Berücksichtigung der hierdurch tatsächlich verursachten Kosten eine angemessene Höhe nicht übersteigen.

 

Die Mitgliedstaaten werden bemüht sein, diese Kosten schrittweise zu verringern.

 

Die Kommission kann zur Durchführung dieses Artikels Empfehlungen an die Mitgliedstaaten richten.

Art. 90ehem. Art. 70 EGV 
Art. 91ehem. Art. 71 EGV 
Art. 92ehem. Art. 72 EGV 
Art. 93ehem. Art. 73 EGV 
Art. 94ehem. Art. 74 EGV 
Art. 95ehem. Art. 75 EGV 
Art. 96ehem. Art. 76 EGV 
Art. 97ehem. Art. 77 EGV 
Art. 98ehem. Art. 78 EGV 
Art. 99ehem. Art. 79 EGV 
Art. 100ehem. Art. 80 EGV 




Bücher passend zu Artikel 97 AEUV:
Europa-Recht (dtv Beck Texte)Europa-Recht (dtv Beck Texte)

EUR 9,90
EUV/AEUV: Das Verfassungsrecht der Europäischen Union mit Europäischer GrundrechtechartaEUV/AEUV: Das Verfassungsrecht der Europäischen Union mit Europäischer Grundrechtecharta

EUR 239,00
Europarecht (Kurzlehrbücher für das Juristische Studium)Europarecht (Kurzlehrbücher für das Juristische Studium)

EUR 39,80
Europäisches Unionsrecht: Vertrag über die Europäische Union - Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union - Charta der Grundrechte der Europäischen UnionEuropäisches Unionsrecht: Vertrag über die Europäische Union - Vertrag über die Arbeitsweise...

EUR 649,00